4. Liga, Gruppe 6
Erfolg für Eibuselection CF gegen Ruswil – Agon Gashi als Matchwinner

Eibuselection CF behielt im Spiel gegen Ruswil am Sonntag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 2:1.

Drucken
(chm)

Eibuselection CF geriet zunächst in Rückstand, als Egzon Dervisi in der 19. Minute die zwischenzeitliche Führung für Ruswil gelang. In der 20. Minute glich Eibuselection CF jedoch aus und ging in der 43. Minute in Führung. Torschützen waren Luca Nosetti und Agon Gashi.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Die einzige gelbe Karte bei Eibuselection CF erhielt: Yannik Stirnimann (53.) eine Verwarnung gab es für Ruswil, nämlich für Dominik Frei (86.).

In der Abwehr gehört Eibuselection CF zu den Besten: Die total 8 Gegentore in fünf Spielen bedeuten einen Schnitt von 1.3 Toren pro Match (Rang 2). 

Mit dem Sieg rückt Eibuselection CF um einen Platz nach vorne. Neun Punkte bedeuten Rang 4. Eibuselection CF hat bisher dreimal gewonnen und zweimal verloren.

Im nächsten Spiel kriegt es Eibuselection CF auf fremdem Terrain mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das drittklassierte Team FC Schötz II. Die Partie findet am Freitag (7. Oktober) statt (20.00 Uhr, Fussballanlage Wissenhusen, Schötz).

Für Ruswil hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit sechs Punkten auf Rang 7. Nach zwei Siegen in Serie verliert Ruswil erstmals wieder.

Ruswil trifft im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel auf FC Gunzwil (Platz 9). Die Teams tragen ein Kellerduell aus. Diese Begegnung findet am 15. Oktober statt (18.00 Uhr, Linden, Gunzwil).

Telegramm: Eibuselection CF - FC Ruswil 2:1 (2:1) - Sportplatz RUAG, Emmen – Tore: 19. Egzon Dervisi 0:1. 20. Luca Nosetti 1:1. 43. Agon Gashi 2:1. – Eibuselection CF: Joel Lang, Gabriel Niggeli, Amadeo Nosetti, Marco Schnüriger, Joel Zemp, Enea Nosetti, Roger Müller, Luca Nosetti, Olivier Laborgne, Bleon Morina, Philippe Müller. – Ruswil: Etienne Schmid, Simon Egli, Marco Fellmann, Moreno Sieber, Sven Helfenstein, Valerio Stirnimann, Matthäus Felder, Amon Buchmann, Johann Simon, Michael Hirzel, Egzon Dervisi. – Verwarnungen: 53. Yannik Stirnimann, 86. Dominik Frei.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 6:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Innerschweizerischen Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Zentralschweiz.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 02.10.2022 20:08 Uhr.

Neu auf diesem Portal für Regionalfussball-Fans: «11:11 – die Provinzkick-Show». Jetzt anschauen.