Das Wasserschloss Hagenwil ist einer der schönsten Plätze für die Hochzeit

Bei den Swiss Location Awards landete Schlossherr Andi Angehrn und sein Team in den Top Ten.

Manuel Nagel
Drucken
Das Wasserschloss Hagenwil belegt den 7. Rang. (Bild: Manuel Nagel)

Das Wasserschloss Hagenwil belegt den 7. Rang. (Bild: Manuel Nagel)

Die Anstrengungen des Teams um Schlossherr Andi Angehrn, das Wasserschloss in Schuss zu halten und mit diversen Angeboten und Events attraktiv zu machen, wurden diese Woche belohnt. Am 18. Juni verlieh die Schweizer Eventbranche zum vierten Mal ihre Awards.

Mehr als 25000 Veranstalter und Locationbesucher haben im vergangenen Monat gemeinsam mit einer unabhängigen Fachjury 470 vorselektierte Locations in zehn Kategorien bewertet. Am Dienstag wurden nun die jeweils 20 besten Locations jeder Kategorie mit einem der begehrten Swiss Location Award Gütesiegel ausgezeichnet.

Dass es das Wasserschloss Hagenwil auf Rang sieben der schönsten Hochzeitslocations der Schweiz geschafft hat, ist für Gastgeber Andi Angehrn und sein Team eine grosse Freude und Genugtuung: «Die Auszeichnung zeigt uns, dass wir mit unserer Strategie und unserer Leidenschaft für das, was wir tun, auf dem richtigen Weg sind und sich unsere Gäste in unserer Location rundum wohlfühlen», sagt der Schlossherr.

Jährlich lassen sich 60 Paare auf dem Schloss zivil, kirchlich oder in freier Zeremonie trauen und 120 feiern ihr Hochzeitsfest in den alten Gemäuern. (man)

Hinweis
Der Swiss Location Award wird jährlich von eventlokale.ch, dem grössten Eventportal der Schweiz, organisiert. Seit 2008 unterstützt dieses monatlich mehr als 50000 Eventplaner bei der Suche von Locations und der Eventplanung.