Konstanz
Kollektenstock gestohlen

Die Christengemeinschaft an der Hansegartenstrasse wurde bestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Redaktion
Drucken
Polizeiautos mit Blaulicht.

Polizeiautos mit Blaulicht.

Bild: Zvg / Solothurner Zeitung

Konstanz (ots) - Ein Unbekannter hat im Zeitraum von Samstagabend, Mitternacht, bis Sonntagabend, 19:30 Uhr, den Kollektenstock aus dem Gebäude der Christengemeinschaft in der Hansegartenstrasse gestohlen. Der hölzerne Kollektenstock stand frei zugänglich im Eingangsbereich. Personen, denen im fraglichen Zeitraum Verdächtiges im Bereich des Gebäudes der Christengemeinschaft aufgefallen ist, oder die sonst Hinweise auf den Dieb, oder den Verbleib des Kollektenstocks geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Konstanz, Tel. 07531 995-2222, zu melden. (pol-kn)