Tommy Fleetwood Europas Nummer 1

GOLF ⋅ Der 26-jährige englische Golfprofi Tommy Fleetwood gewinnt zum ersten Mal die Jahreswertung der Europa-PGA-Tour. Er setzt sich vor seinem Landsmann Justin Rose und dem Spanier Jon Rahm durch.
Aktualisiert: 
19.11.2017, 17:46
19. November 2017, 17:00

An dem vom aufstrebenden Jon Rahm, der Entdeckung des Jahres, gewonnenen und mit acht Millionen Dollar dotierten Saisonschlussturnier in Dubai belegte Tommy Fleetwood nur den 21. Platz. Weil aber die härtesten Rivalen Justin Rose und Sergio Garcia je Vierte wurde, konnte Fleetwood einen Teil des Vorsprungs retten. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: