Eschlikon feiert sich

ESCHLIKON ⋅ 2017 wird die Politische Gemeinde Eschlikon 20 Jahre alt. Dieses Jubiläum soll mit verschiedenen Anlässen und Aktionen gewürdigt werden. Ein elfköpfiges Organisationskomitee ist bereits an der Arbeit.
16. Juni 2016, 07:38

ESCHLIKON. «Wir möchten ein dorfübergreifendes Jubiläum feiern», schreibt der Eschliker Gemeinderat in der morgigen Ausgabe seiner Gemeindenachrichten, «mit kulturellen, sportlichen und gesellschaftlichen Anlässen, das unser Selbstverständnis stärkt und das Gefühl der Zusammengehörigkeit vertieft.»

Am 1. Januar 1997 entstand aus dem Zusammenschluss der Ortsgemeinden Wallenwil und Eschlikon sowie dem Ortsteil Hurnen-Than der Ortsgemeinde Horben die heutige Politische Gemeinde Eschlikon.

Ein elfköpfiges Organisationskomitee unter dem Präsidium des Wallenwiler Kantonsrates Hansjörg Brunner hat nun die Arbeit aufgenommen – und kündigt bereits den ersten Anlass im Rahmen des Jubiläums an: Am Neujahrsempfang soll ein Dorfkönig oder eine Dorfkönigin gekrönt werden. (red./kuo)


Leserkommentare

Anzeige: