Werte der Schweiz hochhalten

Nationalrat Markus Hausammann appelliert in Egnach, die Werte der Schweiz hochzuhalten. An der Feier wird die renovierte Mehrzweckhalle eingeweiht.
02. August 2014, 02:41
HUGO BERGER

EGNACH. «Wir feiern den 1. August einen Tag früher, damit wir mehr Zeit zum Feiern haben», sagt Gemeindeammann Stephan Tobler mit einem Augenzwinkern. Zahlreiche Besucher geniessen die Bundesfeier auf dem Vorplatz der Rietzelghalle bei schönem Wetter. Organisiert hat die Feier der Turnverein. Die musikalische Umrahmung besorgt die Musikgesellschaft Neukirch-Egnach.

Friede und Wohlstand

Der grösste Teil der Schweizer Bevölkerung feiere den 1. August, wenn überhaupt, im privaten Rahmen, sagt Festredner Nationalrat Markus Hausammann. «Ich hoffe aber, auch dieser Mehrheit ist bewusst, dass es nicht selbstverständlich ist, den Nationalfeiertag in Frieden und Wohlstand feiern zu können.» In der Sorglosigkeit werde oft vergessen, dass vor gut hundert Jahren ein grosser Teil der damals rund drei Millionen Schweizer aus wirtschaftlichen Gründen auswandern mussten.

Demokratie als Fundament

Als Fundament für die politische Stabilität führt der ehemalige Gemeindeammann von Langrickenbach drei Gründe auf: die direkte Demokratie, die innere Sicherheit und den sozialen Frieden. Es sei nicht angebracht, diese Werte aus der heutigen Schönwetterlage heraus zu kritisieren. «Gescheiter ist es, die Probleme der Zukunft zu lösen.» Als Stichworte führt Hausammann die Raumplanung, die Energieeffizienz und die Ernährungssicherheit auf.

In drei Monaten renoviert

Viele Besucher nutzen die Gelegenheit, die renovierte Mehrzweckhalle zu besichtigen. Neu gestaltet wurden vor allem die Fensterfront, die Bühnenwand sowie der Fussboden. Neu wurde ein Stuhlmagazin eingerichtet. «Den Leuten gefällt die Halle, sie ist trotz ihrer Gösse gemütlich», sagt Gemeindeammann Stephan Tobler. Der budgetierte Betrag von 900 000 Franken konnte eingehalten werden. Genauestens inspiziert wurde die Halle vor allem von den Kindern, galt es doch in einem Wettbewerb die zahlreich versteckten roten Punkte zu finden.


Leserkommentare

Anzeige: