Schälläfäscht in Amriswil

Die Glöggli Clique Amriswil organisierte zu ihrem 40-Jahr-Jubiläum das Schälläfäscht. Am Freitagabend ging die SchälläShow über die Pentorama Bühne mit beachtenswerten und aussergewöhnlichen Auftritten. Am Samstag um 11.11 Uhr spielten 1111 Gugger auf dem Marktplatz ein Monsterkonzert, bevor die 30 Guggen im Rahmen des SchälläFäschtival die beste Formation werden wollten. Den Titel holten sich die Nidbärgschrinzer Mels. Am Samstagabend legte das Duo DJ Greg und Reto Scherrer an der SchälläParty Hits aus den 90ern auf, bevor Zürimaa Dodo mit einem Showcase das Pentorama tanzen liess. Amriswil-Redaktor Manuel Nagel war an den beiden Tagen mit der Kamera unterwegs und hat Impressionen eingefangen.
Bild wird geladen
 (Bild: Manuel Nagel)