FC St.Gallen

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)
Daniel Lopar: Note 3,5. Dank seiner Parade in der 37. Minute geht St. Gallen mit einem 0:0 in die Pause. Vielleicht etwas zu zögerlich vor dem Gegentor.

Die Noten der FCSG-Spieler gegen den FC Thun

Unsere Sportredaktion bewertet nach jedem Spiel die Leistung der eingesetzten Spieler. Die Noten reichen von 1 - Totalausfall, 2 - Schwachpunkt, 3 - Mitläufer, 4 - Normalform, 5 – Leistungsträger bis 6 - Matchwinner. ...

14 Bilder

Der St.Galler Nzuzi Toko im bitteren Zweikampf gegen Stefan Glarner.

Der FCSG verliert gegen den FC Thun 0:1

Die Bilanz des FC St.Gallen gegen Thun war in dieser Saison makellos – bislang. Kurz vor Schluss gehen die Thuner in Führung. Ausgerechnet Roy Gelmi bringt den Thunern mit dem 0:1-Treffer in der 88. Minute den Sieg. ...

15 Bilder

Yrondu Musavu-King: Note 2,5. Beim 0:1 nur ein Statist bei Winters Vorstellung. Wirkt auch sonst wenig überzeugend.

Musavu-King der Schlechteste: Die Noten der FCSG-Spieler gegen den FCZ

Unsere Sportredaktion bewertet nach jedem Spiel die Leistung der eingesetzten Spieler. Die Noten reichen von 1 - Totalausfall, 2 - Schwachpunkt, 3 - Mitläufer, 4 - Normalform, 5 – Leistungsträger bis 6 - Matchwinner. ...

14 Bilder

Ein nachdenklicher St.Gallen-Trainer Giorgio Contini.

Wie der FC St.Gallen gegen den FCZ einging

Oh weh, FCSG: Die St.Galler verlieren im Zürcher Letzigrund gegen den FCZ sang- und klanglos mit 0:4. Die Szenen eines tristen grünweissen Fussballabends. ...

12 Bilder

Nassim Ben Khalifa: Note 5. Der Stürmer war lange nicht gut im Spiel, ehe ihm in der Nachspielzeit abgeklärt das 2:1 gelingt.

Coup gegen GC: Die Noten der St.Gallen-Spieler

Unsere Sportredaktion bewertet nach jedem Spiel die Leistung der eingesetzten Spieler. Die Noten reichen von 1 - Totalausfall, 2 - Schwachpunkt, 3 - Mitläufer, 4 - Normalform, 5 – Leistungsträger bis 6 - Matchwinner. ...

14 Bilder

Vielleicht war das mit dem Penalty gar nicht so eine schlechte Sache: Harter Zweikampf zwischen Grasshopper Marko Basic und Penalty-Verursacher Yroundu Musavu-King. Erst der Penalty-Schock konnte die Espen aus dem Tiefschlaf wecken.

2:1-Sieg für die Espen gegen GC

Der FC St.Gallen war am Samstag bei GC zu Gast. Nach einem Penalty eine Viertelstunde vor Schluss ging GC 1:0 in Führung. Der Penalty-Verursacher Musavu-King konnte aber nur fünf Minuten später zum 1:1 ausgleichen, Ben Khalifa sorgte für den Schlussstand von 1:2. ...

15 Bilder

Über 17'000 Zuschauer besuchten das Spiel im Kybunpark.

Der FC St.Gallen verliert gegen YB

Der FC St.Gallen bot dem Fast-Meister YB lange die Stirn und lag zwischenzeitlich mit 2:1 in Führung. Zum Schluss setzten sich die Gäste aus Bern aber durch. ...

14 Bilder

Dejan Stojanovic: Note 4,5. Er hält mehrmals bravourös, ist bei den ersten Gegentoren ohne Abwehrchance. Beim Corner zum 2:4 aber etwas unsicher.

Die Noten der FCSG-Spieler im Spiel gegen die Hauptstädter

Unsere Sportredaktion bewertet nach jedem Spiel die Leistung der eingesetzten Spieler. Die Noten reichen von 1 - Totalausfall, 2 - Schwachpunkt, 3 - Mitläufer, 4 - Normalform, 5 – Leistungsträger bis 6 - Matchwinner. ...

14 Bilder

Dejan Stojanovic: Note 4. Bleibt beim Penalty ohne Chance. Auch an den zwei weiteren Gegentoren trifft ihn keine Schuld.

Die Noten der FCSG-Spieler im Auswärtsspiel gegen den FC Luzern

Unsere Sportredaktion bewertet nach jedem Spiel die Leistung der eingesetzten Spieler. Die Noten reichen von 1 - Totalausfall, 2 - Schwachpunkt, 3 - Mitläufer, 4 - Normalform, 5 – Leistungsträger bis 6 - Matchwinner. ...

14 Bilder

Yrondu Musavu-King gegen Francisco Rodriguez.

Der FCSG verliert in Luzern

Die Serie ist gerissen: Nach fünf Siegen in Folge verliert der FC St.Gallen erstmals seit dem 11. Februar wieder ein Spiel. ...

10 Bilder


Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)