Todesfahrt in London

Ein Minivan ist in der Nacht im Norden Londons in der Nähe einer Moschee in eine Menschenmenge gefahren. Eine Person kam dabei ums Leben, zehn Menschen wurden verletzt.
Bild wird geladen
 (Bild: Keystone)

Artikel zu dieser Bilderserie